HbA1c-Wert: Erklärung und Bedeutung

Der HbA1c ist ein Glykohämoglobin, dass heißt ein Bestandteil der roten Blutkörperchen (Hämoglobin), welches an Glucose gebunden ist. Der Anteil des HbA1c, also der an Glucose gebundene Teil am gesamten Hämglobin wird in % ausgegeben. Er wird auch Langzeitzucker genannt, da er Auskunft über die Blutzuckerwerte der letzten vier bis zwölf Wochen gibt.

Die Bestimmung des HbA1c erfolgt aus dem Vollblut und wird mit Laborvollautomaten duchgeführt. Diabetologische Schwerpunktpraxen führen die Messung im Rahmen der regelmäßigen Kontrollen (meist einmal im Quartal) Ihrer Patienten durch.

Der HbA1c erlaubt Rückschlüsse auf die Blutzuckereinstellung. Sind die Werte oftmals erhöht, steigt auch der HbA1c-Wert. Ebenso verhält es sich bei gehäuften niedrigen Werten. Jedoch gibt er nur den Mittelwert der letzten acht bis zwölf Wochen wieder. Ein mittlerer HbA1c-Wert kann also oftmals erhöhte und gleichzeitig häufige Unterzuckerungen enthalten. Deswegen ist die Messung des Blutzuckers weiter unerlässlich um den HbA1c deuten zu können und verständlicher zu machen.

Mittlerweile wird anhand bestimmter Grenzen des HbA1c-Werts die Diagnose des Diabetes mellitus ausgeschlossen (Wert kleiner als 5,7 %) oder bestätigt (Wert größer als 6,5 %). Der Normbereich bei gesunden Menschen liegt zwischen vier und sechs Prozent. Hinweis: Einzelne Werte sind grundsätzlich nicht aussagekäftig und auch die Methode der Messung kann von Labor zu Labor, bzw. diabetologischer Schwerpunktpraxis abweichen. Daher sollte der Wert immer von der gleichen Institution bestimmt werden. 

Unsere HbA1c-Tabelle zeigt die Umrechnung des einzelnen HbA1c-Werts auf den durschnittlichen Blutzuckerwert. Hinweis: Diese Tabelle dient nur als grober Anhaltspunkt, da kurzfristig hohe Werte, wie nach dem Essen keine stabilen Glucosebindungen eingehen, den HbA1c-Wert somit nicht erhöhen.

Grundsätzlich gilt: Dieser Artikel dient nicht der Selbstdiagnose. Besprechen Sie Unklarheiten zu einzelnen Werten Ihrer Blutuntersuchung mit Ihrem behandelnden Arzt.

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel